Test1

Streuobstwiesen

Zu unserem Betrieb gehören über 20 ha Streuobstwiesen mit annähernd 1000 alten, hochstämmigen Obstbäumen.

Man findet dort viele alte, traditionelle Sorten wie beispielsweise die Schöne vom Neckartal, Berlepsch, Luikenäpfel, Rambour, Goldparmänen, Bittenfelder,  Boskoop, Champagnerbirnen oder Nägelesbirne.

Um die Biodiversität auf den Wiesen zu erhalten mähen wir die Wiesen nur zweimal im Jahr. Das gewonnene Gras wird den Bullen und Schweinen verfüttert.

Die Streuobstwiesen sind eine einmalige landschaftsprägende Kulturlandschaft, die es zu erhalten gilt!

Im Herbst findet jedes Jahr eine große Apfelernte statt. Der daraus gewonnene Apfelsaft wird im Scheunenlädle in Flaschen oder als bag-in-box verkauft.